Emma

Wir haben unsere Emma mit ca. 7 Wochen in einem Wurf Goldendoodle bei Marion Terhaar für uns ausgesucht. Ganz bewusst haben wir uns dazu entschieden, die Emma im Welpeninternat von Frau Terhaar zu lassen, wo sie eine solide Grunderziehung und Sozialisierung bekommen soll. Wir, als viel beschäftigte Familie sahen uns nicht dazu in der Lage einem Welpen einen artgerechten und guten Start für das Leben mit Menschen zu geben.

Während der Zeit haben wir die Emma regelmäßig besucht und konnten somit an der Entwicklung unseres zukünftigen Familienmitgliedes teilhaben. Zu jeder Zeit stand uns Frau Terhaar mit Rat und Tat zur Seite und war wirklich bemüht uns den Umgang mit Emma so einfach und stressfrei wie möglich zu gestalten.

Mit 5 Monaten, im Dezember 2016 ist die Emma dann bei uns eingezogen und wir waren von Anfang an sehr zufrieden, sowohl mit der vorab Ausbildung von Emma, als auch mit dem Engagement von Frau Terhaar als Trainerin.

Da Emma schon von klein auf gut sozialisiert wurde, hat sie keinerlei Probleme mit anderen Hunden, ob klein oder groß. Bei jeglichen Fragen, egal ob zur Erziehung, Pflege oder Ernährung, können wir uns an Frau Terhaar wenden und erhalten stets eine sehr gute und verständliche Beratung.

Emma ist inzwischen 8 Monate alt und hat sich gut in ihrem neuen, unserem zu Hause eingelebt. Wenn sie 1 Jahr alt ist, wird sie mit der Therapiehundausbildung beginnen. In meiner Praxis für Ergotherapie wird sie Patienten z.B. mit Depressionen zur Seite stehen und helfen Ängste abzubauen und z.B. beim Stadt-Training Sicherheit vermitteln.

Auch innerhalb der Familie fühlt sich Emma pudelwohl; Amelie (14) und Felix (8) haben mit ihr eine tolle Freundin und Spielgefährtin gefunden.

Vielen Dank, liebe Frau Terhaar, für Ihre Unterstützung und Kompetenz!

Ihre Familie Schiermeyer und Emma