Eddi
Eddi

Eddi

Liebe Marion,

nun ist unser Eddi 7 Monate alt und seit guten 2 Monaten bei uns. Nachdem wir uns entschieden hatten einen Hund in unser Leben zu holen, sind wir auf deine Internetseite und auf dein tolles Konzept der innerartlichen Sozialisation gestoßen.

Schon beim ersten Kennenlernen von Dir, deiner schönen Anlage und der Erna mit ihren Welpen, war uns klar, hier möchten wir unseren Hund her haben. Wir haben uns für den kleinen Eddi entschieden, ein energetischer kleiner Großpudelrüde (wie du ihn treffend beschrieben hast), der bis zu seinem 4,5 Lebensmonat bei dir wichtige Grundlagen erlernt und eine unglaublich gute Sozialisation innerhalb des Rudels und mit weiteren Hunden durchlaufen hat. Bei jedem Hundekontakt im Freilauf merken wir, wie wichtig diese Phase im Leben eines Hundes ist und somit auch dein Konzept der innerartlichen Sozialisation. Eddi kann andere Hunde sehr gut einschätzen und geht „aggressiv“ wirkenden Hunden aus dem Weg und kann ein „spielerisches Bellen“ von einem „lass mich in Ruhe-Bellen“  gut unterscheiden, wodurch wir ihm viel Vertrauen entgegenbringen können. Auch unsere Trainerin ist sehr begeistert und erkennt klar die Linie und die Grundlagen die du eingebaut hast, die während des Trainings zum Vorschein kommen und Eddi schnell lernen und verstehen lassen.

Von Anfang an konnten wir  Eddi jederzeit besuchen und du hast uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden, egal welche Fragen oder Probleme wir am Anfang hatten.  Dafür möchten wir uns herzlichst bedanken.

Wir sind froh unseren Hund bei dir gefunden zu haben, der nach seiner Eingewöhnung super bei uns angekommen ist und einfach ein rundum toller Hund ist, der sich auch von neuen Reizen (Katzen, Kinder, vielen Leuten, neuen Situationen & Geräuschen) nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Für deine Zukunft wünschen wir dir alles Gute und dass dein Konzept weiter im Land verbreitet wird und gegen den „Welpen mit 8-10 Wochen abgeben-Wahnsinn“ entgegen wirkt.

Liebe Grüße,

Thomas & Pia